R7.2  Besondere Personenkreise

Neben den zuvor genannten Ausschlussgründen nach § 56 Abs. 4 Nr. 1 SGB VI kommt eine Anrechnung von Erziehungszeiten nach Maßgabe des über- beziehungsweise zwischenstaatlichen Rechts auch nicht für Personenkreise in Betracht, die im Wege von Vorrechten und Befreiungen nicht den deutschen Rechtsvorschriften unterliegen (siehe Abschnitte 7.2.1 und 7.2.2).
Ausnahmen von der Nichtberücksichtigung werden in Abschnitt 7.2.3 dargestellt.
zum Seitenanfang