Forschungsprojekt


Quantitative Analysen zur Altersforschung mit Daten des Forschungsdatenzentrums der Rentenversicherung (FDZ-RV)

Institution: Technische Universität Dortmund
Bereich: Institut für Soziologie
Projektleitung: Prof. Dr. Ralf K. Himmelreicher
Mitarbeiter: M.A. Geront. Sarah Hampel, Dipl.-Päd. Christin Olschewsky, Anne-Katrin Teichmüller, Reinhard Biesselt, Rolf Locybyl, Katharina Schott, Janina Fella, Markus Singer, Jens Maus, Christoffer Hoof, Katja Hatscher, Lisa Thienel, Rilana Koneckis, Vera-Katja Pallenberg, Nicole Kurek, Thilo Horlacher, Angelika Sommer, Katharina Kopp, Laura Geiges, Florian Loerchner, Marius Schulze Beiering, Svenja Helten, Jelena Kleine, Chao Xie, Jan Kallewegge, Svenja Becker, Sina Kallewegge, Lena Mörbitz, Natalie Grossmann, Laura Brüggemann, Jenny Labow, Julia Isabelle Krug, Xin Matschuk, Volker Pohlitz, Anna Kathrin Meinhardt, Patricia Steuer, Randi Leibner, Mohammad Rahimi
PD Dr. Ralf K. Himmelreicher: ehemaliger Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung Bund, Bereich Forschung und Entwicklung, Forschungsdatenzentrum der Rentenversicherung (FDZ-RV)


back

Letzte Änderung: 26.01.2016