FDZ-RV-Newsletter 03/2010



Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Datennutzerinnen und Datennutzer,

unser dritter FDZ-RV-Newsletter enthält Informationen zu folgenden Themen:

  1. Siebter Workshop des FDZ-RV: Tagungsprogramm
  2. Neue Daten: SUF Abgeschlossene Rehabilitation 2007 und SUF Vollendete Versichertenleben 2007

Siebter Workshop: Am 18. und 19. Juni 2010 findet im und in Kooperation mit dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) der siebte Workshop des FDZ-RV statt. Der Workshop dient dem Erfahrungsaustausch und der Zusammenarbeit mit der Wissenschaft wie anderen Forschungsdaten- und Datenservicezentren. Er versteht sich als interdisziplinäres Forum, auf dem überwiegend auf FDZ-RV-Daten basierende Analysen präsentiert und diskutiert werden. Schwerpunktthemen sind 'Gesundheit, Rehabilitation und Erwerbsminderung', 'Migration' sowie 'Einkommensmobilität und -ungleichheit'.

Vorläufiges Tagungsprogramm (Link zum Tagungsprogramm)

Ihre Anmeldung zur Teilnahme richten Sie bitte bis 7. Juni 2010 an: FDZ-RV[at]wzb.eu



Neue Daten: Der Datensatz "Abgeschlossene Rehabilitation 2007" ist als Scientific Use File (SUF) aufbereitet und steht zur Nutzung für nicht kommerzielle Forschungsprojekte zu Verfügung. Der SUF ist eine gewichtete Stichprobe aller Versicherten der Rentenversicherung, die im Jahr 2007 eine Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA, auch berufliche Rehabilitation genannt) oder eine medizinische Rehabilitationsmaßnahme abgeschlossen haben. Der Datensatz bildet für diese Personengruppe das Reha-Antragsverfahren, den Reha-Verlauf sowie das Ergebnis der beruflichen und medizinischen Rehabilitation ab. Er enthält Informationen aus den Bereichen Demographie, Arbeitswelt und Rehabilitation (einschließlich Antragsgeschehen, ICD-10-Diagnosen, Diagnostik, Krankheitsgeschehen, Durchführung und Abschluss der Rehabilitation, sozialmedizinische Beurteilung, Therapie).


Der Scientific Use File "Vollendete Versichertenleben 2007" steht ab sofort zur Verfügung und ist bestellbar. Der Datensatz enthält Längsschnittinformationen für ein Beobachtungsfenster von bis zu 624 Monaten über Versicherte, die im Jahr 2007 mit einer Alters- oder Erwerbsminderungsrente in Rente gegangen sind.



Weitergehende Informationen zum Datenangebot wie zum online-Antragsverfahren finden Sie unter www.fdz-rv.de.



Schlagworte:






zurück


Letzte Änderung: 31.5.2010