Regionalfile Aktiv Versicherte und Rentengeschehen 2003 - Kurzbeschreibung

Regionalisierte Kennzahlen aus den Datenbeständen der Rentenversicherung auf Kreisebene des Jahres 2003.

Zitierweise
Regionalfile Aktiv Versicherte und Rentengeschehen 2003, Quelle: FDZ-RV
Inhaltliche Beschreibung
Merkmale: In der Regel liegen alle Merkmale getrennt nach Geschlecht, sowie für Deutsche und teilweise für Nicht-Deutsche vor.
- Anzahl der Altersrenten, Erwerbsminderungsrenten, Witwenrenten sowie Renten wegen Todes
- Anzahl der Erwerbsminderungsrenten nach Diagnosengruppen (1. Diagnose)
- Anzahl der Fälle mit mindestens einer medizinischen Reha-Leistung in den letzten 5 Jahren vor der Erwerbsminderungsrente
- Anzahl der umgedeuteten Reha-Anträge in Erwerbsminderungsrenten
- Anzahl der Rentenzugänge: Versichertenrenten, Altersrenten, Erwerbsminderungsrenten
- Anzahl der Rentenwegfälle: Versichertenrenten, Altersrenten
- Anzahl der Aktiv Versicherten am Stichtag (getrennt nach Altersgruppen)
- Anzahl der Pflichtversicherten am Stichtag
- Anzahl der freiwillig Versicherten am Stichtag
- Anzahl der geringfügig Versicherten am Stichtag (mit und ohne Verzicht auf die Versicherungsfreiheit)
- Summe der Rentenzahlbeträge in Euro, nach Rentenarten
- Summe des Sterbealters in Jahren, nach Rentenarten
- Summe der Rentenbezugsdauer in Monaten, nach Rentenarten

Datenquelle Rentenbestand, Rentenzugang, Rentenwegfall, Aktiv Versicherte
Population Deutsche und (teilweise) nicht Deutsche mit Wohnsitz in Deutschland (bzw. Renten dieser Personen)
Erhebungsjahr 2003
Methodische Beschreibung
Stichprobendesign Die jeweiligen Statistikdatensätze, keine Substichprobe
Fallzahl 440
Anonymisierung absolut
Dateiformat
(Größe in KB)
- SPSS (373)
- STATA (207)
- SAS (257)
ebungsjahr 2003 Methodische Beschreibung Stichprobendesign